News

Paris

16. Juni 2010

Training im France Budo Club Paris

Ein kurzer Aufenthalt in Paris ermöglichte es den beiden Seibukanern Reinhard Schwarz und Caroline Pontonnier ein wie gewohnt sehr schweißtreibendes Training bei ihrem ehemaligen Sensei Hamdy el Marhomy (5. Dan JKA) im France Budo Club zu besuchen.

Sensei El Marhomy, selbst Schüler des im letzten Jahr verstorbenen JKA Instruktors Shihan Hideki Okamoto, versteht es auf außergewöhnliche Weise sein Karate zu vermitteln, wobei er vor allem großen Wert auf die absolut exakte und zugleich schnelle und starke Ausführung der Techniken legt.
Den japanischen Traditionen verpflichtet, stellt die praktische und direkte Anwendung der Techniken stets einen weiteren Schwerpunkt des Trainings dar.

Aufgrund seines umfangreichen praktischen und theoretischen Wissens über die Shotokan Katas und deren Anwendung, trägt Sensei Hamdy El Marhomy in Kampfkunstkreisen nicht umsonst den Beinamen „Mr. Bunkai“.

Fotogalerie