News

Aktuelle News

bei Seibukan

Kyu und Dan Prüfung im Budokan

19. Oktober 2019

Kommissionelle Kyu- und Dan-Prüfungen im Budokan.

Am Samstag den 19 August war es endlich soweit.

Im Budokan Wels fanden die kommissionellen Prüfungen vom 1. Kyu bis zum 5. DAN statt.

Die Teilnehmerzahl der Prüfungskandidaten, war diesmal sehr hoch.

23 Kandidatinnen und Kandidaten traten vor die Prüfungskommission.

Nach intensiver Vorbereitungszeit traten vom Verein Seibukan EPICH Elvira, DURSTBERGER Valentina,  DELIC Erwin zum 1. Kyu  -
GABRIEL Anna zum 4. DAN und AIGNER Hannes zum 2. DAN an.

Die Prüfungskommission bestand aus, Sensei Ewald Roth, Thomas Schell und Georg Schachl.

Durch die aktuellen Ereignisse in Santiago de Chile (wo die Karate Weltmeisterschaft stattfand und wegen Protesten der Ausnahmezustand ausgerufen wurde) verzögerte sich der gesamte Prüfungsablauf wodurch die Spannung der Prüflinge zu den DAN Graduierungen weiter anstieg.

Die Prüfung war für alle Sportler eine große sportliche und auch mentale Herausforderung und ging für einige hart an die Leistungsgrenze.

Nach langer intensiver Beratung der Kommission  erhielten (zur großen Freude der Prüflinge) alle angetretenen Kandidaten die Urkunden für die erfolgreich bestandene Prüfung. Auf den nachfolgenden Gruppenfotos ist die Freude der Sportler eindeutig zu erkennen.

Am Abend stärkten sich die „Seibukaner“ mit Speisen und Getränken in der Pizzeria Fratelli.

Ein besonderes Dankeschön an unseren Sensei Hubert Havlik der uns auch diesmal  wieder mit vollen Einsatz und großem Engagement ein weiteres Stück auf den Weg des Karate Do begleitet hat. 

Werterer Dank gilt natürlich den Sempais Christian Pötzlberger und Oliver Hagleitner die uns in den letzten Monaten und Wochen, zusätzlich gut die Prüfung vorbereitet haben.

Ein großes Danke gebührt auch unseren drei Bunkaipartnern:  Christian Pötzlberger, Oliver Hagleitner und Stefan Reinsprecht. 

Aigner H.

Fotogalerie