News

Aktuelle News

bei Seibukan

OÖ Landesmeisterschaft und OÖ Nachwuchs-Meisterschaft

08. April 2018

OÖ Meisterschaft in Vöcklabruck 

Die Landesmeisterschaften der Allgemeinen,- sowie der Nachwuchskategorien fanden dieses Jahr in Vöcklabruck statt. Bei besten Wetterbedingungen konnten sowohl die Nachwuchssportler als auch die Senioren ihr Können unter Beweis stellen und den Start in die Wettkampfsaison 2018 proben.

Das Team vom Askö Seibukan Linz konnte dieses Jahr auf Grund mehrerer verletzter oder kranker Sportler nur mit einem kleineren Teilnehmerfeld aufwarten.

Am Samstagvormittag startete zunächst die Nachwuchs-Meisterschaft, welche sich auch dieses Jahr über einen großen Teilnehmerandrang erfreute. Für viele Nachwuchssportler des Askö Seibukan Linz war es entweder die oder zumindest eine der ersten Meisterschaften in ihrer bisherigen Trainingskarriere. Die Hoffnungen und der Ehrgeiz waren dementsprechend groß. Teilweise wurden diese Hoffnungen erfüllt, teilweise auch nicht. Dennoch bemühten sich alle Nachwuchssportler ihre im Winter gesammelten Erfahrungen umzusetzen. Manchmal genügte das Gezeigte, manchmal aber auch nicht, was nicht selten große Enttäuschung hervorrief. Für alle Sportler waren es aber wichtige Erfahrungen auf ihrem Weg zu weiteren Turniersiegen.

Am Samstagnachmittag startete schließlich OÖ Landesmeisterschaft der Senioren. Für den Askö Seibukan Linz startete das bereits erfahrene Wettkampfteam der letzten Jahre. Allerdings war auch das Team der Senioren von Verletzungen geplagt. Dennoch bewiesen die Seniorensportler unseres Vereines in allen bestückten Kategorien ihre Erfahrung und ihr Können und mussten sich nur in wenigen Kategorien jüngeren Leistungssportlern geschlagen geben. 

Insgesamt konnte der Askö Seibukan Linz aber auch dieses Jahr, genauso wie in den Jahren zuvor, im Gesamtklassement den ersten Platz erringen!

Die Nachwuchssportler des Askö Seibukan Linz errangen insgesamt 1xGold, 5x Silber und 3x Bronze, die Senioren insgesamt 7x Gold, 4x Silber und 3x Bronze.

Wir gratulieren allen Sportlern, insbesondere den ganz jungen Teilnehmern, den Trainern und den betreuenden Coaches!

 

 

 

Fotogalerie