News

Trainingslager Wagrain

15. Juli 2017

Trainingslager Wagrain 2017

Von Samstag 15. Juli bis Mittwoch 19. Juli machten sich 13 Seibukan SportlerInnen auf den Weg zum Trainingslager nach Wagrain bei dem insgesamt 127 SportlerInnen teilnahmen.

Samstag mittag angekommen, konnten die Teilnehmer ihre Zimmer beziehen und sich mental auf das Training vorbereiten.

Das Programm bestand aus Kihon, Kata und Kumite und waren täglich 4 Trainingseinheiten eingeplant. Das dauer besetzte Trampolin war für die Jüngsten ein „must do“

Die Trainer: Alois Wiesböck 5. DAN, Hoffmann Kurt 5. DAN, Michael Kara 4. DAN, Christoph Lichtmannegger 2. DAN und Natalia Dajcman 2. DAN

Neben dem Beachvolleballplatz und anderen Freizeitaktivitäten sorgten das Lagerfeuer und Chicken Wings für eine tolle Abendatmosphäre.

Dass das Trainingslager toll organisiert war, merkte man an der Anzahl der Teilnehmer vom  Hobbysportler über junge Leistungssportler war für jeden Etwas dabei.

Wir bedanken uns bei den Trainern für ihre neuen Inputs und für das toll organisierte Camp und freuen uns schon auf das nächste Jahr.

 

Mit freundlichen Grüßen 
Christian Pötzlberger

Fotogalerie