News

Wado Kai Europameisterschaft -Varese

01. November 2014

42. Wado Kai Europameisterschaft 2014

Die diesjährige Wado Ryu Europameisterschaft fand in der Sporthalle "Pala Whirlpool" in Varese, nähe Mailand in Italien statt. Das Team von Wado Kai Austria wurde auch vom SeiBuKan Linz durch die Sportler Patricia Sticht, Vanessa Ikic, Lisa Pointner und Alexander Greinecker unterstützt. 
Das Turnier war mit über 440 Nennungen und mehr als 320 Wettkämpfern aus 19 Nationen vertreten, die um die begehrten Europameisterschaftstitel und deren Medaillen ehrgeizig kämpften.

Am Samstag wurde die Europameisterschaft ab der Früh abgehalten und aufregende Kämpfe in Kata und Kumite fanden in allen Alters- und Gewichtsklassen statt.
Alex schied in seiner Kategorie Seniors + 84 kg in seinem Kampf gegen einen Italiener nach einem Unentschieden mit Kampfrichterentscheid aus. 
Später wurden die Team Bewerbe der Senioren in Kumite durchgeführt bei denen Alex tatkräftig siegte. Die österreichische Mannschaft setzte sich nach spannenden und erfolgreichen Kämpfen gegen das Team aus der Schweiz und Ungarn durch und erreichte das ersehnte Finale. Nun waren die Gegner aus Frankreich, denen die Österreicher leider trotz toller Leistungen geschlagen geben mussten und somit den hervorragenden 2. Platz errangen.
Nach einem Unentschieden schied Lisa im Bewerb Seniors -55 kg gegen eine Italienerin aus.
Patricia hatte in ihrer Kategorie U18 +59 kg eine Schweizerin und unterlag ihr knapp mit 3 zu 4.
In der U18 -59 kg startete Vanessa gegen eine Rumänin und musste sich ihr leider geschlagen geben.
Am Abend fand der Teambewerb der U18 Mädchen statt. Die Österreicherinnen wurden nach dem Entscheidungskampf gegen Luxemburg mit Kampfrichterentscheid schließlich erfolgreiche Drittplatzierte.

In der Gesamtwertung der Nationen erzielte Österreich mit 6x Gold, 2x Silber und 5x Bronze den grandiosen 3. Platz dieser Europameisterschaft.
Somit wurde dieser erfolgreiche Turniertag mit einem verdienten Abendessen belohnt und klang bei der Sayonara Party im Hotel aus.

Gratulation an alle Teilnehmer und Coaches.