News

ÖKB Danprüfung

04. Dezember 2011

Kyu – und Danprüfung des österreichischen Karatebundes

Am 04. Dez. 2011 wurden  im Budokan Wels, unter zahlenmäßiger Überlegenheit unserer „SeiBuKaner“, die DAN-Prüfungen bzw. die Prüfungen zum 1.Kyu, abgenommen.

Von der Prüfungskommission (Mag Ewald Roth, Dragan Leiler, Erhard Kellner und Manfred Eppenschwandtner) wurden die Karateka einer strengen Leistungsüberprüfung unterzogen.

Zur Prüfung zum 1.Dan traten BÖHEIM Martin, GREINECKER Alexander, JELZEK Christian, LEHNER Michael (Mike), PAUTZ Alexandra, PLANK Jürgen und TRAUNSTEINER Gerald, an.

Die Prüfung zum 1 Kyu wurde von AIGNER Hannes, CHEA Madelein, SPINDLEGGER Patrick und SPINDLEGGER Robert abgelegt.

In Kihon, Kata, Jiyu Ippon Kumite, Kumite und Kata Bunkai, wurde den Karatekas, sowohl in technischer, wie auch in konditioneller Hinsicht, alles abverlangt und konnten am Ende des Tages die „SeiBuKaner“ mit einer 100% Erfolgsquote aufwarten.

Hierbei erwähnt sei auch RABB Charly, welcher für Union Eferding-Karate-Do ins „Rennen“ gegangen war und die Prüfung zum 2. Dan erfolgreich ablegen konnte. Charly, welcher immer ein gern gesehener Trainingspartner in unserem Dojo ist, verbrachte insbesondere die letzten Wochen zur Prüfungsvorbereitung, viele Trainingseinheiten mit den SeiBuKanern.

Nach Abschluß der Prüfung und anschließendem „Fototermin“, fanden sich die „SeiBuKaner“ im Wirtshaus zur Schießhalle ein, um sich nach dem doch anstrengenden Nachmittag zu stärken. Mit dabei waren auch zahlreich Trainingskollegen und Freunde, von denen die Prüflinge unterstützt wurden.

Ein Dank der Prüfungskandidaten geht natürlich an Sensei Havlik Huber und Sensei Pötzlberger Christian, welche uns in den letzten Monaten und Wochen, zusätzlich zu den planmäßigen Trainingseinheiten, speziell auf die Prüfung vorbereitet haben. 

G. Traunsteiner

Fotogalerie